Spende_Wichernkranz_16.2.12Über einen Monat lang hat auf dem Lüneburger Wasserturm der Wichern-Adventskranz geleuchtet - für unser Eltern-Kinderprojekt „Gedichte für Wichte“. Nun ist die Aktion beendet und wir möchten uns bei allen Unterstützern sehr herzlich bedanken!

Zusammengekommen sind 3.225,- Euro! Am 16.2.2012 überreichte Ursula Kretschmer, verantwortliche Leiterin der Aktion "Wichernkranz" beim Diakonieverband den Spenden-Scheck im SALINO an Harro Stoltmann, NLL-Beauftragter für das Projekt "Gedichte für Wichte" und Duygu Ozbisikltci, Leiterin der Gedichte für Wichte-Gruppen im SALINO.

Von dem gespendeten Geld werden folgende "Gedichte für Wichte"-Gruppen bei der Ausstattung und Durchführung unterstützt: Amelinghausen, Bleckede, Kinder - und Jugenbücherei der Ratsbücherei und eine zweite GfW-Gruppe im SALINO. Durch diese finanzielle Unterstützung ist das NLL in der Lage, auch im Jahr 2012 die "Gedichte für Wichte"-Gruppen allen interessierten Eltern/Begleitpersonen und vor allem allen Kindern kostenlos anzubieten.

Spende_Wichernkranz_16.2.12

Scheckübergabe im SALINO, v.l.n.r.: Ursula Kretschmer, verantwortliche Leiterin der Aktion "Wichernkranz", Harro Stoltmann/NLL und Duygu Ozbisikltci, Leiterin der Gedichte für Wichte-Gruppen im SALINO.

Lesen Sie hier den Bericht der Kreisboten vom 22.2.2012. Weitere Zeitungsberichte über die Aktion:LZ 22.11.11, LZ 28.11.11 und LZ 10.1.12.